Artikel nach Markierung anzeigen: Spreizer

Autos rammen Lkw: Helfer zeigen realistische Übung

Freitag, den 16. Juni 2017 um 21:24 Uhr
SACHSENHAUSEN. Nach einem Verkehrsunfall mit zwei Autos und einem Lkw haben Feuerwehr und Rettungsdienst mehrere Verletzte befreit und versorgt, die Brandschützer löschten zudem ein brennendes Fahrzeug und beseitigten ausgelaufenes Gefahrgut: Dies war das realistische Szenario…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Verletzt im Auto eingeklemmt: Lange Suche nach Unfallwagen

Dienstag, den 25. April 2017 um 11:30 Uhr
BAD WILDUNGEN. Mit seinem Wagen von der Bundesstraße 253 abgekommen und erst nach mehreren hundert Metern an einer Böschung unterhalb einer Brücke zum Stillstand gekommen ist am Morgen ein Autofahrer. Weil das Fahrzeug von der…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar

Lehrgang: Menschen aus verunfallten Fahrzeugen retten

Samstag, den 08. April 2017 um 13:55 Uhr
BAD AROLSEN. Um die verschiedenen Aspekte der Technischen Hilfeleistung, vor allem nach Verkehrsunfällen, ging es in einem 35 Ausbildungsstunden umfassenden Lehrgang für Feuerwehrleute in Bad Arolsen. Es war bereits der zweite Lehrgang zu diesem Themenkomplex…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Ungebremst gegen Haus: Vier Männer schwer verletzt / VIDEO

Samstag, den 25. Februar 2017 um 11:20 Uhr
WELLEN. Vier junge Männer im Alter zwischen 18 und 30 Jahren sind am frühen Samstagmorgen mit einem Auto ungebremst gegen ein Haus in Wellen geprallt und schwer verletzt worden. Der 23-jährige Fahrer wurde hinter dem…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar
Video verfgbar

Frau stirbt nach schwerem Verkehrsunfall in Hoppecke

Montag, den 07. November 2016 um 15:41 Uhr
HOPPECKE. Vier Wochen nach einem schweren Verkehrsunfall auf der L 870 in Höhe von Hoppecke ist eine 85 Jahre alte Frau, die in einem der beiden beteiligten Autos saß, in einer Klinik an den Folgen…
Veröffentlicht in HSK Polizei
Fotogalerie verfgbar
BRILON. Vier Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 7 verletzt worden, zwei von ihnen schwer. Weil die beiden Schwerverletzten in ihrem Auto eingeklemmt waren, befreiten sie Einsatzkräfte der Feuerwehr Brilon mit hydraulischen…
Veröffentlicht in HSK Retter
Fotogalerie verfgbar

Willinger Wehr beeindruckt mit Technik und Können

Sonntag, den 23. Oktober 2016 um 08:30 Uhr
WILLINGEN. Die Ausstellung aktueller und historischer Einsatzfahrzeuge, die Vorführung einer Unfallrettung, Spiele, der Einsatz eines Defibrillators nach einem Notfall oder einfach nur das gemütliche Beisammensein in der Fahrzeughalle bei Kaffee, Kuchen und Waffeln haben beim…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Notarzt-Fortbildung an Schwein und Hühnerknochen

Mittwoch, den 12. Oktober 2016 um 11:01 Uhr
BAD AROLSEN. 20 Notärzte haben sich im Bad Arolser Stadtkrankenhaus und bei der Stützpunktfeuerwehr der Residenzstadt zwei Tage lang intensiv fortgebildet. Dabei ging es in Theorie und Praxis um die präklinische Traumaversorgung, zum Beispiel an…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar

Sechs Verletzte bei Zusammenstoß in Hoppecke

Sonntag, den 09. Oktober 2016 um 18:56 Uhr
HOPPECKE. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der Landstraße 870 am Abzweig zur Bontkirchener Straße nach Hoppecke. Dabei wurden sechs Menschen verletzt, vier von ihnen schwer. Die Fahrerin eines VW Fox musste von…
Veröffentlicht in HSK Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Frontalzusammenstoß: Ein Toter, ein Schwerverletzter / VIDEO

Sonntag, den 25. September 2016 um 11:28 Uhr
GIFLITZ/ALTWILDUNGEN. Tödliche Verletzungen hat am Abend ein 53 Jahre alter Autofahrer bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 485 zwischen dem Edertaler Ortsteil Giflitz und dem Abzweig nach Altwildungen erlitten. Ein 86-Jähriger wurde schwer verletzt…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar
Video verfgbar
«StartZurück123WeiterEnde»
Seite 1 von 3