Gemünden: Dieb klaut Akku von E-Bike

Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 07:00 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Diesen Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Die Polizei in Frankenberg nimmt Hinweise entgegen Die Polizei in Frankenberg nimmt Hinweise entgegen Symbolfoto: 112-magazin

GEMÜNDEN. Den Besuch des Freibades in der Auestraße bezahlte ein 58-jähriger Mann aus Kirchhain mit dem Verlust des Akkus seines E-Bikes. Der Mann stellte sein Rad am Sonntag, 11. Juni, um 12 Uhr am Abstellplatz vor dem Schwimmbad in Gemünden ab. Als der Kirchhainer nach dem Besuch des Bades um 18.30 Uhr zu seinem Rad zurückkehrte, bemerkte er den Diebstahl. Der flüchtige Dieb demontierte den 500 Watt Akku im Wert von fast 700 Euro fachgerecht, unter Umgehung der Sicherung.

Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030 entgegen.

Anzeige:



Zuletzt geändert am Donnerstag, den 15. Juni 2017 um 07:04 Uhr