Einbruch: Während der Arbeit Bude ausgeräumt

Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 10:58 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Diesen Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Wohnungseinbruch in Volkmarsen Wohnungseinbruch in Volkmarsen Symbolfoto: Polizei/ots (Archiv)

VOLKMARSEN. Während ein 50-jähriger Wohnungsbesitzer am Montag von 4.30 bis 10.30 Uhr an seinem Arbeitsplatz stand, hat ein Unbekannter seine Abwesenheit ausgenutzt und ist gewaltsam in seine Wohnung in der Pfortenstraße eingedrungen. Der Wohnungsbesitzer musste bei seiner Rückkehr vom Arbeitsplatz feststellen, dass seine Wohnungstür brutal aufgebrochen und die Wohnung durchsucht worden war.

Durch ein Fenster kletterte der Einbrecher mit einem Tablet-PC und einer Metallkassette mit persönlichen Dokumenten des Geschädigten nach draußen und verschwand unerkannt.

Der Gesamtschaden wird auf insgesamt 500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/9799-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige:


Zuletzt geändert am Dienstag, den 17. Oktober 2017 um 11:17 Uhr