Senior attackiert Beamte bei Festnahme

Mittwoch, den 14. März 2018 um 18:30 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Der 73-Jährige wehrte sich unter anderem mit einem Feuerlöscher gegen die Festnahme. Der 73-Jährige wehrte sich unter anderem mit einem Feuerlöscher gegen die Festnahme. Symbolbild: 112-magazin.de

NETPHEN. Am Mittwochmorgen sollte in Netphen-Unglinghausen ein 73-jähriger Mann aufgrund eines gegen ihn bestehenden Haftbefehls von der Polizei festgenommen werden.

Dabei attackierte der Mann die eingesetzten Beamten sowohl mit einem Feuerlöscher, als auch mit Reizgas. Zwei Beamte wurden durch seinen Angriff leicht verletzt.

Nachdem Verstärkungskräfte vor Ort eingetroffen waren, wurde der 73-Jährige um kurz vor 13 Uhr in seiner Wohnung festgenommen. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 14. März 2018 um 18:44 Uhr