Audi auf Herkules-Parkplatz angefahren

Montag, den 25. März 2019 um 14:57 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Am 25. März wurde ein Audi auf dem Kundenparkplatz beim Herkulesmarkt angefahren - die Polizei bittet um Hinweise. Am 25. März wurde ein Audi auf dem Kundenparkplatz beim Herkulesmarkt angefahren - die Polizei bittet um Hinweise. Symbolfoto: 112-magazin

BAD AROLSEN. Die Polizei in Bad Arolsen geht einer Verkehrsunfallflucht nach, die sich am heutigen Montag zwischen 8. 05 und 9.40 Uhr auf dem Parkplatz des Herkules-Baumarktes ereignet hat.

Nach derzeitigem Kenntnisstand hatte der Besitzer eines schwarzen Audis seinen Wagen in einer der Parkreihen abgestellt, um Einkäufe zu erledigen. Bei seiner Rückkehr stieg er in sein Fahrzeug ein und fuhr zur Wohnadresse zurück. Erst dort wurde er auf die Beschädigung am hinteren, linken Kotflügel aufmerksam und meldete den Schaden bei der Polizei.

Hinweise zum Fluchtfahrzeug nimmt die Polizei Bad Arolsen unter der Rufnummer 05691/97990 entgegen. (112-magazin)

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Montag, den 25. März 2019 um 15:26 Uhr