Erneuter Katalysatordiebstahl - Polizei bittet um Hinweise

Freitag, den 23. Oktober 2020 um 13:23 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Erneut wurde ein Katalysator gestohlen - Hinweise nimmt die Polizei dankend entgegen. Erneut wurde ein Katalysator gestohlen - Hinweise nimmt die Polizei dankend entgegen. 112-magazin.de/Profilbild

KORBACH. Vermutlich am vergangenen Wochenende, zwischen dem 16. und 19. Oktober, wurde in Korbach in der Solinger Straße ein weiterer Katalysator entwendet. Der Besitzer eines roten VW Polo hatten seinen Wagen am Donnerstag, 15.10.2020, ordnungsgemäß verschlossen auf einem Parkplatz vor seinem Wohnhaus zum Parken abgestellt. Als er am Mittwoch, den 21. Oktober, sein Fahrzeug wieder benutzen wollte, stellte er den Diebstahl fest.

Unbekannte Täter hatten auch in diesem Fall das Fahrzeug mit einem Wagenheber aufgebockt und den Katalysator von der Auspuffanlage abgetrennt und entwendet. Es entstand ein Schaden von 500 Euro. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Korbach. Die Telefonnummer lautet 05631/9710.

Das vergangene Wochenende nutzen unbekannte Täter um Katalysatoren zu ergaunern.

Link: Autos aufgebockt und Katalysatoren abgetrennt. (20.10.2020)

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Freitag, den 23. Oktober 2020 um 13:46 Uhr